NEUHEITEN
HEINZELMANN 5.20:

 

Erweiterung der Tickettypen durch eigene Listen

Das Konzept der Tickettypen aus Version 5.10 wird nun durch Listen erweitert, die Sie selbst definieren und befüllen können. Somit stehen Ihnen diese Daten ticketübergreifend zur Verfügung. Sie können nun in den Ticketlisten sich die eigenen Listen und Felder anzeigen und diese sortieren.

 

Das Ticket als Entwurf

Eine wichtige Besprechung steht an und Ihnen läuft die Zeit davon, um das gerade erstellte Ticket final zu bearbeiten?

Das Ticket kann nun zur späteren Weiterbearbeitung als Entwurf gespeichert werden.
Sollten Sie das Erfassen eines neuen Tickets nicht abschließen können, so speichern Sie jetzt das Ticket als Entwurf einfach zwischen. Es ist damit nur für Sie sichtbar und kann zu einem späteren Zeitpunkt weiterbearbeitet und dann in ein Ticket umgewandelt werden.

 

Workflow aus dem Ticket heraus starten

Sie haben nun auch schon im Ticket einen Überblick über alle, Ihnen zur Verfügung stehenden, Workflows. Die neue Version integriert das Modul direkt in das Ticket. Stellen Sie während der Bearbeitung eines Tickets fest, dass ein im ITSM definierter wiederkehrender Prozess gestartet werden muss, so ist dies nun auf Knopfdruck möglich. Sie können den Workflow direkt aus dem Ticket heraus starten und den jeweiligen Status des Tickets im Workflow verfolgen.

  • Das HEINZELMANN Workflow Modul wird vorausgesetzt.

 

ISIS12: HEINZELMANN unterstützt den Standard unter den Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS)

Mit HEINZELMANN decken Sie alle Anforderungen ab, die die Norm an ein Servicemanagementtool stellt. Bilden Sie Servicemanagementprozesse mit unseren Zusatzmodulen Service und Workflow ab. Identifizieren Sie kritische Applikationen, bilden Sie diese im Servicekatalog ab und leiten Sie daraus entsprechende Service Level Agreements ab. Ein zeitgesteuertes Löschen von Tickets ist ab dieser Version auch möglich. Sie legen nun einfach den Zeitraum fest, wie lange Tickets im System gehalten werden sollen. Ein Service übernimmt dann zyklisch das Löschen der Tickets, die diesen Zeitraum überschritten haben.

Damit werden ab sofort alle 12 Punkte der ISIS –Norm von HEINZELMANN unterstützt.

ISIS12 (kurz für Informations-Sicherheitsmanagement System in 12 Schritten) ist ein Modell zur Einführung eines Information Security Management System (ISMS). Es beinhaltet konkrete Maßnahmen zur systematischen und kontinuierlichen Erhöhung der Informationssicherheit.

 

Auswahlliste der Tickettypen und Vorlagen

Beim Anlegen eines neuen Tickets wird zur besseren Übersicht eine Auswahl der vorhandenen Tickettypen und der Vorlagen in Verbindung mit den Tickettypen angezeigt. Musste vorher in einem extra Schritt ausgewählt werden, welche Vorlage man verwenden möchte, so wird der Schritt nun ausgespart, wenn nur eine Vorlage für den jeweiligen Tickettyp definiert wurde. Dadurch wird die Auswahl von Tickettyp und Vorlage in einem Schritt zusammengefasst.

 


 

FCS-Kunden mit einem HEINZELMANN-Supportvertrag können die neue Version kostenlos herunterladen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Support oder unseren Vertrieb.

Sie haben keinen Supportvertrag und möchten die neue Version erwerben?
Unser Vertriebsteam berät Sie gerne:

>> Kontakt

Wir wünschen Ihnen viel Effizienz, Erfolg und Freude mit unserem neuen ServiceDesk HEINZELMANN 5.20!

Ihr FCS IT Management Solutions-Team

 

Start typing and press Enter to search