HEINZELMANN Service.Desk

Zusatzmodule

Dank des modularen Aufbaus und der offenen Struktur unseres HEINZELMANNs können Unternehmen Ihre individuellen Prozesse und Bedürfnisse abbilden, ohne dabei gewohnte Arbeitsabläufe stark zu beeinflussen. Natürlich profitieren Sie auch wirtschaftlich, denn Sie zahlen nur die Funktionen, die Sie auch brauchen!

E-MAIL

Das Zusatzmodul E-MAlL generiert aus einem elektronischen Posteingang automatisch ein Ticket im HEINZELMANN ServiceDesk. Bearbeitungen lassen sich ebenfalls per E-Mail durchführen.

LDAP

Vernetzt den HEINZELMANN mit Verzeichnisdiensten. Die Anwender müssen sich keine separaten Passwörter und Logins merken. Gruppen aus dem Verzeichnisdienst dienen als Basis für Benutzergruppen.

Vorlage

Häufig eingehende Meldungen des gleichen Ursprungs und standardisierte Anfragen lassen sich als Vorlage für alle oder bestimmte Benutzergruppen bereitstellen.

TAPI

Anbindung der Telefonanlage an den Helpdesk. Sie erkennen sofort, welcher Kontakt am Telefon ist und welche Tickets für diesen oder seine Organisation offen sind.

Formular

Ermöglicht die Erstellung von Formularen mit individuellen Feldern. Tickets können mit eigenen Feldern ergänzt werden.

WORKFLOW

Wiederkehrende Prozesse oder Standardprozesse können definiert werden und danach automatisch und schnell ablaufen.

ITIL SERVICE

Baut Ihren Helpdesk zum Servicemanagement-Tool aus. Legt den Grundstein für ITIL-konformes Arbeiten und umfangreiche Auswertungen Ihrer Dienstleistungen.

ITIL CHANGE

Unterstützt bei Change-Management-Prozessen und bildet dabei Change-Management-Prozesse nach ITIL ab.

KALENDER

Erlaubt komfortablen Überblick über die Ressourcen-, Aufgaben- und Terminplanung sowie Gerätereservierungen (in Verbindung mit Asset.Desk).

PROJEKT

Ermöglicht es, Anfragen innerhalb eines Projekts abzubilden. Fasst projektbezogene Tickets zusammen und erlaubt die Pflege und Verwaltung von Projekten sowie die Kontrolle der Projektkosten.

ERWEITERTES
REPORTING

Erlaubt eine umfassende und individuelle Auswertung Ihres Helpdesks und Service Managements auf der Basis aller Datenbanktabellen.

ASSETS

Daten Ihrer Assets können manuell (und ohne Asset.Desk) über eine CSV-Schnittstelle kinderleicht in den HEINZELMANN importiert werden. So lassen sich z.B. Excel-Inventarlisten und beliebige Inventarsysteme anbinden.

Start typing and press Enter to search