IT- UND ASSET MANAGEMENT

SOFTWARE FÜR IHRE
DIGITALSTRATEGIE

FLEXIBEL, SICHER UND SCHNELL EINSATZFÄHIG

Die Digitalisierung ist der Motor unserer Zeit. Die steigende Zahl an Hardware, Software, Cloud-Ressourcen, virtuellen Umgebungen sowie hybriden Infrastrukturen muss richtig gemanagt werden. Dabei ist die Spannweite der Anforderungen sehr groß: Technische Routineaufgaben sollen automatisiert, betriebliche Prozesse optimal unterstützt werden. Der IT-Service muss komplexe Aufgaben in kurzer Zeit lösen. Und dann gibt es noch das Thema IT-Sicherheit. Eine Menge Herausforderungen für Ihre Digitalstrategie – Unsere Software bietet die passenden Lösungen!

UNSERE TECHNOLOGIEPARTNER UND AUSZEICHNUNGEN

IT- UND ASSET-MANAGEMENT

SOFTWARE FÜR IHRE
DIGITALSTRATEGIE

FLEXIBEL, SICHER UND SCHNELL EINSATZFÄHIG

Die Digitalisierung ist der Motor unserer Zeit. Die steigende Zahl an Hardware, Software, Cloud-Ressourcen, virtuellen Umgebungen sowie hybriden Infrastrukturen muss richtig gemanagt werden. Dabei ist die Spannweite der Anforderungen sehr groß: Technische Routineaufgaben sollen automatisiert, betriebliche Prozesse optimal unterstützt werden. Der IT-Service muss komplexe Aufgaben in kurzer Zeit lösen. Und dann gibt es noch das Thema IT-Sicherheit. Eine Menge Herausforderungen für Ihre Digitalstrategie – Unsere Software bietet die passenden Lösungen!

UNSERE TECHNOLOGIEPARTNER UND AUSZEICHNUNGEN

Allround-Tool für Asset Lifecycle Management, IT-Scanning, Inventarisierung, Lizenzmanagement, Vertragsmanagement uvm.
Asset.Desk

Asset.Desk kann weit mehr sein als ein klassisches Werkzeug für IT Scanning, Inventarisierung und Asset Management. Es vereint technische, organisatorische sowie sicherheitsrelevante und kaufmännische Informationen zu allen Unternehmenswerten in einem System. Dabei ist es modular aufgebaut, um sich an die aktuellen Anforderungen eines Unternehmens anzupassen und sich bei Veränderungen jederzeit leicht erweitern zu lassen.

Die Grundlage für ein erfolgreiches IT-Asset Management ist die Inventarisierung aller im Unternehmen vorhandenen Hard- und Softwaredaten, ob physisch, virtuell, mobil oder in der Cloud. Intelligente Scanner lesen die benötigten Daten von den relevanten Plattformen, Betriebssystemen und Active Directories automatisch aus und ordnen diese im System. Sie ergänzen kaufmännische Daten oder z.B. auch Informationen zu Sicherheit, Risiko, Schutzstatus oder DSGVO. Nach Bedarf erfassen Sie alle sonstigen Anlagegüter im System, die Sie mit verwalten möchten. Begleiten Sie Ihre Assets über den kompletten Lifecycle, von Einkauf bis Entsorgung, bilden Sie Lizenzen und Verträge in Asset.Desk ab und schaffen Sie Transparenz bei Bestand und Kosten.

IT-Scanning &
IT-Inventarisierung

  • Hard- und Software Scan
  • Windows-, Linux-, MacOS-Geräte
  • SNMP-Geräte
  • Thin Clients (IGEL)
  • AIX- und Solaris-Server
  • vCenter-Umgebungen
  • Cloud-Umgebungen
  • CMDB

Enterprise- &
IT-Asset Management

  • Inventardatenbank
  • Kennzeichnung mit Barcode / RFID
  • App für mobile Prozessunterstützung
  • Kommerzielle Daten
  • Lifecycle Management
    – Von Beschaffung bis Entsorgung
    – Übergabe- und Rückgabeprozesse
  • Vertragsmanagement
  • Ausleihe und Reservierung
  • Konformität mit DSGVO- und BSI-Standards

Lizenzmanagement

  • KPMG-zertifiziertes SAM-Tool
  • Software-Compliance
  • Risiko- und Einsparpotenzialermittlung
  • Lizenzinventar
  • Flexible Metriken
  • Lizenzbilanz
  • SAM für Office-IT, Data Center und Cloud-Abonnements

ITSM / Helpdesk / Service Desk
HEINZELMANN Service.Desk

Der HEINZELMANN Service.Desk ist das, was Sie von ihm brauchen. Er unterstützt Sie z. B. dabei Fehlermeldungen, Anfragen, Probleme oder Anforderungen im Unternehmen oder von externen Kunden zu dokumentieren und organisiert abzuarbeiten. Er eignet sich auch für alle Arten von Aufgaben, die in einem definierten Ablauf bearbeitet, entschieden und abgeschlossen werden müssen (Workflows).
Egal, ob Sie auf der Suche nach einem reinen Trouble-Ticketing, einer Helpdesk-Software, einer Customer-Service-Software, einer Issue-Tracking-Software, einem ITSM-Tool oder gar Full-Service-Management sind, durch seinen modularen Aufbau passt sich HEINZELMANN individuell an die Bedürfnisse und an die Serviceprozesse Ihres Unternehmens an.

  • Trouble-Ticketing
  • Full-Service-Management
  • Incident- und Problem-Management
  • Webbasiertes Self-Service-Portal
  • Workflow Management
  • Knowledge Base
  • E-Mail-Schnittstelle
  • Konform zu ITIL und ISIS12

Webbasiertes Reservierungssystem / Ausleihsystem.
RESERVA

Reserva ist ein webbasiertes Reservierungssystem / Ausleihsystem. Es läuft in jedem gängigen Browser, ist intuitiv und hat eine nutzerfreundliche Oberfläche. Mit Reserva können Mitarbeiter im Betrieb oder auch externe Kunden Gegenstände/Ressourcen, die im Unternehmen zur Ausleihe zur Verfügung stehen, selbstständig reservieren und anschließend ausleihen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Laptops, Beamer, Flipcharts, Kameras oder Autos handelt. Auch Räume lassen sich mit Reserva reservieren. Zudem bietet Reserva viele weitere Funktionen, wie die Berücksichtigung von Zeitrestriktionen, ein intelligentes Zeitmanagement, einen interaktiven Kalender, optionale Genehmigungsprozesse oder eine Active-Directory-Anbindung.

Reserva ist ein Portal für Jedermann, ob mittelständisches Unternehmen, Konzern oder öffentliche Verwaltung. Und das beste: Reserva bietet maximale Flexibilität! Mit der offenen REST-Schnittstelle kann Reserva mit jeder beliebigen Inventardatenbank verbunden werden (aber am besten funktioniert’s mit Asset.Desk!)

Endpoint Security
Security.Desk

Die USB- und Endpoint-Security-Lösung Security.Desk hilft, externe Hardwareschnittstellen dauerhaft abzusichern, überwacht mobile Speicher und Internet-Protokolle und unterstützt Sie dabei, Sicherheitslücken erfolgreich zu schließen. Dabei geht sie weit über die Möglichkeiten von Add-Ons gängiger Virenschutzlösungen oder Bordmittel der Hersteller hinaus. So können Sie z.B. genau definieren, welcher Benutzerkreis welche Dateien von und auf Wechseldatenträger(n) transferieren darf bzw. welche Dateitypen dafür nicht erlaubt sind (z.B. exe-Dateien). Sämtliche Dateibewegungen lassen sich auch protokollieren.

  • Freigabe und Blockade bestimmter Schnittstellen,
    Speichermedien und Dateitypen
  • Protokollierung von Daten- und Filetransfers
  • Active-Directory-Integration
  • Rechtemanagement auf allen Ebenen
  • Weiße Listen
  • Zentraler Kontrollstand
  • Schutz vor Bad-USB
  • Data Leak Prevention (DLP)
  • Fat- und Thin-Clients

Softwareverteilung
Install.Desk

Install.Desk unterstützt Sie bei automatisierten Softwareinstallationen und Updates auf Windowsrechnern, ohne Betriebsabläufe zu beeinträchtigen – alles von zentraler Konsole aus. Der Ausführungszeitpunkt der Installationsaufträge kann dabei selbst bestimmt werden – entweder unmittelbar nach Zuweisung des Installationsjobs, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder nach dem Neustart der Zielclients. Fehlgeschlagene Jobs lassen sich auf Wunsch jederzeit wiederholen. Die umfangreiche Historie und Scanningfunktionen erleichtern die Kontrolle über den Verteilerfolg.

  • Automatisierte Softwareverteilung
  • Software-Jobs und -Pakete
  • MSI-Pakete
  • Verteilung über Active Directory
  • Installationshistorie
  • Software-Kiosk
  • Schwachstellenmanagement
  • Betriebssystemverteilung
  • Hard- und Software Scan
  • Windows-, Linux-, MacOS-Geräte
  • SNMP-Geräte
  • Thin Clients (IGEL)
  • AIX- und Solaris-Server
  • vCenter-Umgebungen
  • Cloud-Umgebungen
  • CMDB
  • Inventardatenbank
  • Kennzeichnung mit Barcode / RFID
  • App für mobile Prozessunterstützung
  • Kommerzielle Daten
  • Lifecycle Management
    • Von Beschaffung bis Entsorgung
    • Übergabe- und Rückgabeprozesse
  • Vertragsmanagement
  • Ausleihe und Reservierung
  • Konformität mit DSGVO- und BSI-Standards
  • KPMG-zertifiziertes SAM-Tool
  • Software-Compliance
  • Risiko- und Einsparpotenzialermittlung
  • Lizenzinventar
  • Flexible Metriken
  • Lizenzbilanz
  • SAM für Office-IT, Data Center und Cloud-Abonnements
  • Trouble Ticketing
  • Full-Service-Management
  • Incident- und Problem-Management
  • Webbasiertes Self-Service-Portal
  • Workflow Management
  • Knowledge Base
  • E-Mail-Schnittstelle
  • Konform zu ITIL und ISIS12

  RESERVA

  • Selbstständiges Reservieren / Ausleihen von Räumen und Ressourcen
  • Läuft in jedem gängigen Browser, ob auf PC oder Smartphone
  • Berücksichtigung von Zeitrestriktionen
  • Intelligentes Zeitmanagement
  • Interaktiver Kalender
  • Integrierter Genehmigungsprozess
  • Flexibles Vorschlagen von Alternativen
  • Active Directory Anbindung – Benutzung des Windows Logon
  • Webbasiert in modernstem Design
  • Offene REST-Schnittstelle zu Inventarprogrammen, wie Asset.Desk
  • Freigabe und Blockade bestimmter Schnittstellen, Speichermedien und Dateitypen
  • Protokollierung von Daten- und Filetransfers
  • Active Directory-Integration
  • Rechtemanagement auf allen Ebenen
  • Weiße Listen
  • Zentraler Kontrollstand
  • Schutz vor Bad-USB
  • Data Leak Prevention (DLP)
  • Fat- und Thin-Clients
  • Automatisierte Softwareverteilung
  • Software-Jobs und -Pakete
  • MSI-Pakete
  • Verteilung über Active Directory
  • Installationshistorie
  • Software-Kiosk
  • Schwachstellenmanagement
  • Betriebssystemverteilung

Veranstaltungen

Budgetkontrolle mit Asset.Desk

Neue Budgets?
Flexible Lösung für Ihre Planung und Budgetierung!

03. Dezember 2020
10:15 – 10:45 Uhr

Agiles Projektmanagement mit dem HEINZELMANN Service.Desk

Basisfunktionen, neue Features, Backlog und SCRUM

29. Oktober 2020

 

IT-Asset Management von Umgebungen mit Desktop-Virtualisierung

 IGEL Thin Clients und Zero Clients, Virtuelle Desktops, VMware vCenter, Clouds in Asset.Desk

17. September 2020

 

Lizenzmanagement

“Sind Sie Compliant?” Keine Panik mehr vor Software-Lizenz-Audits mit Asset.Desk

06. August 2020

 

Unsere Kunden:

 FCS Webinar

Budgetkontrolle mit Asset.Desk

Neue Budgets?
Flexible Lösung für Ihre Planung und Budgetierung!
 03. Dezember 2020 // 10:15 – 10:45 Uhr

Was unsere Kunden sagen:

  • Es war definitiv eine gute Entscheidung – zum einen das alte System abzulösen und zum anderen sich für Asset.Desk entschieden zu haben. Nicht nur, weil die Software alle unsere Anforderungen erfüllt, sondern auch, weil sich die Zusammenarbeit mit dem Hersteller von Anfang an angenehm gestaltet hat. Angefangen bei der Einrichtung der neuen Software über die Übernahme der vorliegenden Altdaten aus dem bestehenden System bis hin zu den erbrachten Beratungsleistungen. Auch wenn heute Fragen oder Probleme auftreten, reicht ein Griff zum Telefon oder eine E-Mail und wir haben unsere gewohnten Ansprechpartner an der Hand, die uns weiterhelfen.

    Matthias Becker, EDV-Leiter
    Matthias Becker, EDV-Leiter SOS Kinderdorf e.V.
  • Neben den Softwarelizenzen werden auch alle übrigen IT-Verträge vom Kauf- über den Leasingvertrag mit Mietschein bis hin zu den Wartungsverträgen in Asset.Desk gepflegt.

    Thomas Freymüller, Projektleiter
    Thomas Freymüller, Projektleiter KommunalBIT AöR
  • Zentrale Punkte bei der Einführung von Asset.Desk waren der IT-Einkaufsprozess sowie der Nachweis der Asset-Lebenszyklen. Zurzeit bilden wir den kompletten Asset-Lifecycle-Prozess mit der Lösung ab – und zwar vom Angebot bis zur Entsorgung. Über das Einkaufsmodul werden Angebotsanfragen sowie Bestellungen getätigt. Nach Prüfung der Ware wird diese in den Wareneingang geschoben und bei Aufbau mit der App dem richtigen Mitarbeiter zugeordnet. Sobald ein Objekt nicht mehr benötigt wird, wird es entsorgt und der Entsorgungsbeleg an die Buchhaltung weitergegeben.

    Dirk Schröder, IT-Leiter
    Dirk Schröder, IT-Leiter Autohaus Wolfsburg
  • Was wir  an den FCS Produkten und letztlich an FCS besonders schätzen, ist die angenehme Zusammenarbeit. Sollten doch einmal Probleme auftreten, denn wir wissen alle, eine Software ist selten bis ins kleinste Detail zu 100% fehlerfrei, wird sehr schnell und kooperativ nach einer Lösung gesucht. Deren Umsetzung erfolgt dann ebenso zügig. Dieser Umstand unterscheidet FCS von vielen Wettbewerbern.

    Michael Pröseler, Sachgebietsleiter Service Desk
    Michael Pröseler, Sachgebietsleiter Service Desk Brandenburgischer IT-Dienstleister
  • Durch die Umstellung auf den HEINZELMANN Service.Desk haben wir eine Kostenersparnis von 50 Prozent erzielt. Die IT ist zufrieden mit der flexiblen Software, die via Browser oder App ortsunabhängig genutzt werden kann. Der modulare Aufbau bietet uns genau den Funktionsumfang, den wir benötigen. Auch können wir beinahe alle neuen Anforderungen selbst entsprechend anpassen.

    Christian Diller, Bereichsleiter ICT und Mitglied der Geschäftsleitung
    Christian Diller, Bereichsleiter ICT und Mitglied der Geschäftsleitung Joseph-Stiftung

Was unsere Kunden sagen:

Was wir an den FCS Produkten und letztlich an FCS besonders schätzen, ist die angenehme Zusammenarbeit. Sollten doch einmal Probleme auftreten, denn wir wissen alle, eine Software ist selten bis ins kleinste Detail zu 100% fehlerfrei, wird sehr schnell und kooperativ nach einer Lösung gesucht. Deren Umsetzung erfolgt dann ebenso zügig. Dieser Umstand unterscheidet FCS von vielen Wettbewerbern.

Start | Brandenburgischer IT-Dienstleister

20 Tage kostenlos, unverbindlich
und risikofrei testen!

Sie können die FCS-Produkte jederzeit testen. Um schnellstmöglich
loszulegen, kontaktieren Sie hierzu einfach unseren Vertrieb.

20 Tage kostenlos, unverbindlich
und risikofrei testen!

Sie können die FCS-Produkte jederzeit testen.
Um schnellstmöglich loszulegen,
kontaktieren Sie hierzu
einfach unseren Vertrieb.

Latest News

Alles zu neuen Updates und Releases

Montag, der 23. November 2020

Install.Desk “How to”: Guidelines zur Office 2016, 2019 und 365 Verteilung jetzt für Sie verfügbar!

AB SOFORT VERFÜGBAR: GUIDELINES ZU OFFICE 2016, 2019 und 365 VERTEILUNG MIT INSTALL.DESK!   Mit Install.Desk ist die Verwaltung und Installation von Office 2016, 2019 oder 365 auf Client-Rechnern bequem...
Lesen Sie weiter
Montag, der 2. November 2020 / HEINZELMANN

HEINZELMANN 5.61: Neue Module “Backlog” und “Webformular” sowie Erweiterungen im LDAP-Modul

HEINZELMANN 5.61   Mit der neuen Version des HEINZELMANNs kommen diesmal zwei neue Module und eine Erweiterung im LDAP-Modul! 1. Backlog: Projekte und Vorhaben agil managen und den Scrum-Ansatz nutzen...
Lesen Sie weiter
Donnerstag, der 29. Oktober 2020 / Asset.Desk

Asset.Desk 8.10.9: Neues Modul “Budgetkontrolle”, macOS Scanner jetzt als Agent und Erweiterungen im Modul “Visual Network”

Wir haben Neuigkeiten für Sie! Die neue Version von Asset.Desk 8.10.9 bringt tolle, neue Features mit sich! Neue Funktionen und Verbesserungen: Neues Modul “Budgetkontrolle” für Kontrolle von IT- und anderer...
Lesen Sie weiter
Dienstag, der 4. August 2020 / Asset.Desk

Asset.Desk 8.10.8: Mehrwert beim IT-Asset Management von virtualisierten Umgebungen, Desktop Virtualisierungen mit TCO, Scan-Profile für den FCS Windows Agent uvm.

Schon wieder etwas Neues! Wir präsentieren: Asset.Desk 8.10.8 Neue Funktionen und Verbesserungen: Umfassendes Lizenzmanagement für virtuelle Clients Windows Agent neuerdings mit Scan-Profilen Optimierung und neue Funktionen des vCenter Scanners Indikation...
Lesen Sie weiter

Setzen Sie sich mit unseren IT- und

Asset-Management Spezialisten in Verbindung:

Unsere Experten beantworten gerne Ihre Fragen.
Sie können auch jederzeit eine kostenlose Online-Demo vereinbaren.

  +49 911 810 881 0

 vertrieb@fair-computer.de

Setzen Sie sich mit unseren IT- und Asset-Management Spezialisten in Verbindung:

Unsere Experten beantworten gerne Ihre Fragen.
Sie können auch jederzeit eine kostenlose Online-Demo vereinbaren.

  +49 911 810 881 0

 vertrieb@fair-computer.de

Start typing and press Enter to search