Der webbasierte Software-Kiosk – Das Self-Service-Portal für Anwender

 In Presse

Nürnberg, Januar 2019:

Mit der Softwareverteillösung Install.Desk hat FCS eine effektive Entlastung für Administratoren geschaffen. Sie hilft dabei, einfach und schnell ein homogenes Softwareumfeld auf allen Geräten zu gewährleisten. Dies kann sogar außerhalb der angesetzten Arbeitszeiten geschehen. Durch Install.Desk wird den Kunden ermöglicht, Software-Anwendungen von zentraler Stelle aus auf die Clients im Unternehmen zu verteilen und den Stand der Installationen jederzeit im Überblick zu behalten. Diverse Zusatzmodule erleichtern den Administratoren darüber hinaus die Arbeitsroutine. FCS gibt den Mitarbeitern eines Unternehmens mit dem neusten Modul „Software-Kiosk“ die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, welche Anwendungen sie zu welchem Zeitpunkt installieren wollen.

Der webbasierte Software-Kiosk dient dadurch als „Pull-System“ für Anwender. Er läuft in jedem gängigen Browser und zeigt sich in modernem Webdesign.

Der Administrator legt in Install.Desk fest, welche Anwendungen in Form von Jobs oder Paketen für welchen Benutzerkreis freigegeben werden. Alle weiteren Schritte obliegen den Mitarbeitern selbst. Die IT-Abteilung wird folglich von vielfältigen Installationsaufgaben befreit. Der Netzwerkverwalter hat außerdem die Möglichkeit, den Zugriff auf Jobs und Pakete für bestimmte Nutzer zu beschränken, er kann sie explizit für AD Gruppen, Verteilgruppen oder Geräte freigeben.

Die Mitarbeiter gelangen mit ihrem bekannten Windows-Logon in den Kiosk, dort sehen die Nutzer alle für sie freigegebenen Jobs oder Pakete. Sie entscheiden dann eigenständig, ob sie diese sofort, beim nächsten Neustart oder zu einem selbst gewählten Zeitpunkt installieren wollen. Um einen Überblick für die Anwender zu gewährleisten, hat FCS die Menüpunkte „Aktuelle Installationen“ und „Installationshistorie“ in das Zusatzmodul eingefügt. Dort erhalten die Nutzer einen Überblick, welche Installationen aktuell laufen oder welche sie bereits erfolgreich abgeschlossen haben.

Der Kiosk ist eine Weblösung, die mit Install.Desk über ein REST API kommuniziert. Voraussetzung hierfür ist, dass sowohl Kiosk als auch REST API auf dem Webserver installiert werden. Außerdem muss natürlich Zugriff auf das interne Active Directoy bestehen, um das Windows-Logon verifizieren zu können.

Automatisierte Software- und Betriebsverteilung mit Install.Desk

FCS bietet mit Install.Desk eine schnell erlernbare und für die Haupttätigkeiten bei der Softwareverteilung bestens geeignete Lösung an. Durch einheitliche Revisionsstände aller installierten Anwendungen können Sie eine Grundlage für schnelleres Arbeiten schaffen und Ihren Helpdesk entlasten. Durch Bildung von Verteilgruppen und Verteilpaketen wird zudem die Softwareverteilung bestimmter Anwendergruppen und Funktionsbereiche vereinfacht. Ihre Administratoren werden effektiv durch Install.Desk unterstützt und können sich somit anderen wichtigen Aufgaben widmen.

Install.Desk kann außerdem durch verschiedene Zusatzmodule ergänzt werden: 

  • Der „Active Directory Manager“ ermöglicht es, auch auf Basis von Active Directory Gruppen zu verteilen. In der Managerkonsole von Install.Desk lassen sich Softwarepakete (Jobs) mit solchen Gruppen verknüpfen und so pro Gruppe eine Basiskonfiguration definieren.
  • Der „OS-Packager“ unterstützt mit einem Assistenten, einfach und schnell vollständige Antwortdateien für Betriebssystem-Setups zu erstellen. Diese sind nötig, um das Windows-Betriebssystem ohne Benutzerabfrage und mit den gleichen Grundeinstellungen zu installieren.
  • Das Zusatzmodul „Schwachstellenmanagement“ erkennt kritische Sicherheitslücken in der installierten Software auf den Clients und Servern. Das System schlägt in diesen Fällen automatische Reaktionsroutinen über installierte Jobs und Pakete vor, um die Risiken mit Hilfe von CVSS und CVE-zertifizierten Handlungsempfehlungen zu beseitigen.
  • NEU: Der „Software-Kiosk“

 

 

FCS Fair Computer Systems GmbH

FCS Fair Computer Systems GmbH, seit 1999 erfolgreich auf dem Markt, ist ein eigentümer-geführtes, deutsches Software- und Beratungshaus, das sich auf die Realisierung innovativer betrieblicher Software spezialisiert hat. Mit modernsten Techniken entwickeln wir Standard-Software für IT-Inventarisierung, IT-Asset-Management, Lizenzmanagement, Softwareverteilung, Endpoint Security und Helpdesk. Die Software-Anwendungen von FCS haben bereits mehrfach Auszeichnungen erhalten.

Geschäftsführer sind Dr. Jürgen Falk und Thomas Ilgenfritz.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Stefanie Schiwek
Marketing
Ostendstraße 132
90482 Nürnberg

Tel.: +49 (0) 911-810881-55
Fax: +49 (0) 0911-910881-11

E-Mail: s.schiwek@fair-computer.de
www.fair-computer.de

Start typing and press Enter to search

Der HEINZELMANN kann als Customer Service Desk eingesetzt werden, um Ihr Kundendienstteams bei der Verwaltung eingehender Serviceanfragen zu unterstützen. Dabei ist er der zentrale Ansprechpartner für den Kundenservice in Ihrem Unternehmen. Er unterstützt Ihr Serviceteam bei der Kommunikation mit den Interessengruppen Ihres Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um externe Kunden oder interne Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Terminbuchung

Hier steht ein Text zu Terminbuchung

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Studenten Helpdesk

Eingehende E-Mail Anfragen der Studierenden und die daraus folgenden Organisationsaufgaben können mit dem HEINZELMANN strukturiert abgearbeitet werden. Die CI der Hochschule kann kinderleicht angepasst werden. Zudem kann die Benutzeroberfläche den individuellen Wünschen angepasst werden.

Sie haben mehrere Hochschulstandorte, oder möchten ihn z.B. zusätzlich zu den den Prüfungsämter auch die Studierendenkanzlei oder die Raumverwaltung nutzen? Kein Problem der HEINZELMANN ist multimandantenfähig. Hierfür fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Ihre Studierenden können, Ihre Anfragen per Mail an die Zuständige Abteilung leiten. Sie können aber auch eine eigene Weboberfläche gestalten und so ihre Studenten Kontakt aufnehmen lassen.

Workflow-Management, unterschiedliche Schnittstellen, Knowledge Base, ISIS 12 Unterstützung, Reportingfunktion bildet der HEINZELMANN natürlich selbstverständlich ab.

Behandlungen

Hier steht ein Text zu Behandlungen

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Schwimmbad Management

Hier steht ein Text zu Schwimmbad Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

IT-Ticketsystem

Der HEINZELMANN auch ein ein klassischen Issue-Tracking-System
Dabei erfüllt der HEINZELMANN die klassischen Help-Desk-Funktionen:

• Erfassung von Störungen und Fehlern und Anfragen (beispielsweise durch E-Mail
Response Management Systeme)
• Verteilung und Zuordnung der Bearbeiter
• Überwachung der Bearbeitung und der Bearbeitungsdauer und -qualität
• Garantieren des Einhaltens interner Abläufe durch Zwangssteuerung über
Workflows
• Statistische Auswertung über das Ticketaufkommen
• Automatisches Generieren von Tickets durch Alarm-Systeme wie z. B. eine
Netzwerk-Überwachung
• Einhaltung von externen Service-Zusagen (Service Level Agreement)
• Systematisches Sammeln von Fragen und Antworten für FAQs

Der HEINZELMANN kann als Customer Service Desk eingesetzt werden, um Ihr Kundendienstteams bei der Verwaltung eingehender Serviceanfragen zu unterstützen. Dabei ist er der zentrale Ansprechpartner für den Kundenservice in Ihrem Unternehmen. Er unterstützt Ihr Serviceteam bei der Kommunikation mit den Interessengruppen Ihres Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um externe Kunden oder interne Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Bibliotheksverwaltung

Hier steht ein Text zu Bibliotheksverwaltung

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Werkstatt Management

Hier steht ein Text zu Werkstatt Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Bürgerlob

Ampel defekt? Baum versperrt wichtige Zufahrtstraße? Internetausfall in Siedlung AB?

Machen es Sie sich und Ihren Bürgern doch einfach.
Erstellen Sie doch ein eigenes Self Service Portal für Ihre Bürger.
Natürlich sind auch weitere Schnittstellen möglich, wie E-Mail Schnittstelle oder Call In Support.
Kanalisieren Sie die Tickets an den zuständigen Bearbeiter und sparen Sie so an Zeit und Geld.
Verfolgen Sie spezifische Tickets durch Merklisten / Knowlegde Base Einträge. Oder legen Sie ganz einfach Workflows für immer wiederkehrende Problemfälle ab. Und Gestalten Sie Ihre Tickets und Reports nach Ihren persönliche Anforderungen.

Facility Management

Hier steht ein Text zu Facility Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Sie möchten den
HEINZELMANN Service.Desk  kostenlos und risikofrei testen?

Sie können den HEINZELMANN jederzeit 20 Tage kostenlos testen.
Einfach registrieren und loslegen:

  Downloadbereich