FCS Webinar

Etwas einfacher, gefällig?

Der Übergabe- und Rückgabeprozess
mit Asset.Desk

Donnerstag, 03.02.2022 // 10:15 – 11:00 Uhr

Asset.Desk ist eine Lösung für die unterschiedlichsten Aufgaben und Herausforderungen des IT-Managements, egal ob IT-Scanning, Inventarisierung oder IT-Asset Lifecycle Management. Dabei ist es modular aufgebaut, um sich an die aktuellen Anforderungen eines Unternehmens anzupassen und ist bei sich verändernden Erfordernissen jederzeit leicht erweiterbar.

Im kommenden Webinar fokussieren wir uns auf die Dokumentation des Übergabe- und Rückgabeprozesses von Assets an Mitarbeiter, Studenten, externe Hilfskräfte etc. und zurück ins Lager.

Ein einfaches Beispiel: Ein Mitarbeiter, nennen wir ihn Herbert, möchte einen Schlüssel an seinen Nachfolger Tobias übergeben, beide Mitarbeiter der Universität für humane Marsforschung.
Eigentlich ein einfacher Prozess! Aber bei über 100 Mitarbeitern, verteilt auf mehrere Lehrstühle, und 250 Schlüsseln, die ständig hin und herwechseln, sieht die Sache gar nicht mehr so einfach aus. Und da auch nicht nur Schlüssel ständig wechseln, sondern auch Laptops, Beamer, Tische, Leihwägen oder Mikroskope geht schnell der Überblick verloren.

Ein Beispiel mit bekannter Problematik!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen Prozess und die benötigten Schritte digital in Asset.Desk abbilden und ganz einfach managen und – ganz neu – wie Sie dies auch mit dem neuen „Übergabe-Korb“ bei vordefinierten Gebinden aus bestimmten Assets vereinfacht durchführen können.

Darüber hinaus veranschaulichen wir Ihnen:

  • Wie Sie sich individuelle Übergabe- und Rückgabeprotokolle mit dem Formulardesigner erstellen.
  • Wie Sie durch die Zuordnungshistorie stets darüber informiert sind, mit welchem Mitarbeiter und zu welchem Zeitpunkt eine bestimmte Aktion stattgefunden hat.
  • Wie Sie Ihre Berichte:
    • nach individuellem Bedarf anpassen
    • als Vorlage speichern und exportieren
    • als E-Mail periodisch zukommen lassen
  • Wie Sie benutzerdefinierte Felder ein- und ausblenden oder benötigte Filter setzen, um die Arbeit mit der Lösung noch weiter zu vereinfachen (z.B. nach einem Raum befindlichen Kauf-Geräten).
  • Welche unterschiedlichen Möglichkeiten Sie haben, Ihre einzelnen Objekte zu kennzeichnen und Ihre Formulare zu verwalten.
  • Wie Sie sich selbst Etiketten drucken, um diese z.B. in Kombination mit der Asset.Desk Mobile+ App nutzen zu können.
  • und schließlich präsentieren wir Ihnen den neuen Übergabe- und Rückgabekorb für Massenübergaben.

Das alles natürlich immer mit Praxisbezug und anhand der Software! Seien Sie gespannt!

Sie möchten weitere Informationen zum bereits gehaltenen EventDay? Melden Sie sich einfach bei unserem Vertrieb!

+49 911 810 881 0
vertrieb@fair-computer.de

Präsentator:

Julian Saalfrank
Leitung IT Consulting und Support
bei FCS Fair Computer Systems GmbH

 

An wen richtet sich das Webinar:

Egal, ob Sie auf der Suche nach einer Lösung für Lifecycle-Management, IT-Asset-Management sind oder bereits Asset.Desk im Einsatz haben, dieses Webinar ist für alle geeignet, die IT- und Businessentscheidungen smart, einfach und zügig treffen wollen.
Für alle Asset.Desk-User gibts auch wieder wertvolle Tipps und Tricks im Einsatz mit der Software.
Zudem steht Ihnen unser Präsentator für Fragen zur Seite!

Sie haben bereits jetzt Fragen zum Webinar?

Schicken Sie Ihre Fragen an vertrieb@fair-computer.de

oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0) 911 810 881 80

IT-Asset-Lifecycle beschreibt die Abfolge von Phasen, die das IT-Asset einer Organisation während der Zeitspanne seines Besitzes durchläuft.

Ein IT-Asset ist jede firmeneigene Information, Software oder Hardware, die im Rahmen des Geschäftsbetriebs verwendet wird. Die wichtigsten Phasen des Lebenszyklus eines IT-Assets sind Planung, Beschaffung, Bereitstellung, Nutzung, Upgrade, Stilllegung, Entsorgung und Verwertung. Das IT-Asset-Management muss für jede Phase wirksame Verfahren festlegen, um die effektivste Nutzung und Wartung der Anlagen während des gesamten Lebenszyklus zu fördern und ordnungsgemäß Aufrüstung, Ersatz und Entsorgung sicherzustellen.

Allerdings kann der Prozesse auch auf alle weiteren Assets im Unternehmen angewendet werden.
Die positiven Auswirkungen eines gut verwalteten IT-Lebenszyklus reichen auch über das Unternehmen hinaus, da Asset-Lifecycle-Management dabei hilft, Verschwendung zu verhindern und Ressourcen einzusparen.

Quelle: techtarget.com

  • Bessere Kenntnis der Anforderungen beim Planen des Ankaufs neuer Assets
  • Rechtzeitiger Austausch von Verbrauchsmaterialien und Ressourcen.
  • Ein genaueres Bild der Gesamtbetriebskosten (Total Cost of Ownership, TCO).

Quelle: techtarget.com

Asset.Desk Lifecycle Management unterstützt Sie bei allen Prozessen entlang des Lebenszyklus eines Assets:

  • Von der Anforderung über die Beschaffung, Inventarisierung und Installation bis hin zur Entsorgung
  • Volle Kontrolle über benötigte, vorhandene und genutzte Assets sowie über Kosten und Compliance
  • Zusammenführen aller Asset-Daten aus kaufmännischer Sicht (Artikel, Verträge), technischer Sicht (Inventarnummern, Asset-Typen) und organisatorischer Sicht (Nutzer)


Sie wollen weitere Informationen zum bereits gehaltenen Webinar? Melden Sie sich einfach bei unserem Vertrieb!

+49 911 810 881 0
vertrieb@fair-computer.de

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen