FCS-WEBINAR

Reserva –

Das intuitive Reservierungsportal für Business-Zwecke

Mittwoch, 15.04.2020 // 10:15 – 10:45 Uhr

Reserva ist das Reservierungstool für Anwender, um betriebliche Ressourcen, wie IT-Geräte sowie auch Räume für einen bestimmten Zeitraum zu buchen. Reserva macht das Ausleihen einfach, nachvollziehbar und effizient! Das webbasierte Portal bietet die für die Ausleihe freigegebenen, betrieblichen Gegenstände und Räume nach Kategorien an. Durch Eingabe eines Suchbegriffs, z.B. “Beamer”, sowie die Vorgabe des gewünschten Ausleihzeitraums stellt das System die passenden und zeitlich verfügbaren Ressourcen dar.

Unser Webinar gibt Ihnen am Tool z.B. Antworten auf diese Fragen:

Ein Mitarbeiter benötigt ein Notebook und weiteres Equipment für ein Online-Meeting. Er weiß, wann und wie lange er die Dinge benötigt… aber auf welchem Weg kommt er an seine Ausstattung?

Reserva ist eine Web-Anwendung und lässt sich ganz leicht über jeden gängigen Browser öffnen. Der Kollege kann sich über den Browser seines Rechners oder einfach über sein Dienst-Smartphone anmelden. Hierzu kann er seine Windows-Kennung nutzen, da Reserva mit dem Active Directory verbunden ist.

Wie findet der Mitarbeiter das passende Equipment und wie erfährt er, ob es verfügbar ist?

Lassen Sie sich zeigen, wie Sie den Self-Picking-Kalender auf Wochen- und Tagesbasis verwenden, um den passenden Raum, benötigte Geräte und geeignetes Inventar zu finden und zu reservieren.

Good to know: Samstag und Sonntag wird in Ihrem Betrieb nicht gearbeitet und es soll keine Ausleihe stattfinden? Kein Problem! Erfahren Sie, wie Sie Servicezeiten in Reserva einrichten und bearbeiten können.

Darf der Kollege die benötigten Geräte überhaupt ausleihen? Wer legt fest, wer ausleihen darf und wer nicht?

Finden Sie es heraus!
Wir zeigen Ihnen, wie Sie die optional integrierbaren Genehmigungsprozesse durch Rollenkonzepte und Benutzerverwaltung für Ihre Zwecke nutzen können.

Der Chef genehmigt den Ausleihprozess, wie geht der Mitarbeiter weiter vor?

Reserva ist mit E-Mail-Notifications ausgestattet und benachrichtigt, bei Bedarf die Nutzer immer über den aktuellsten Stand des Ausleihstatus. Wenn die Genehmigung vorliegt, so kann das Equipment zum gewünschten Zeitpunkt vom Abholort abgeholt werden. Dort wird ein Übergabeprotokoll erstellt. Lassen Sie sich im Webinar genau das vorführen!

Sichern Sie sich exklusiv die erste persönliche Führung durch unser neues Reservierungsportal!

Mittwoch, den 15.04.2020, 10:15 – 10:45 Uhr 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Reserva auf einen Blick:

  • Webbasiertes Self-Service-Portal zur Ausleihe von Ressourcen und Reservierung von Räumen
  • Self-Picking-Kalender: In der Kalenderansicht sehen Benutzer sofort, ob die gewünschten Geräte oder Räume für den ausgewählten Zeitraum zur Verfügung stehen.
  • Intelligentes Zeitmanagement: Ist ein Raum oder Gerät nicht zur gewünschten Zeit verfügbar, so schlägt Reserva automatisch einen alternativen Zeitslot vor.
  • Integrierte Genehmigungsprozesse: Je nach Benutzerrolle kann das Ausleihen angefragt und genehmigt werden.
  • Individuelle Servicezeiten für die Ausleihe: Mit wenigen Klicks kann der Administrator die Rahmenbedingungen für den kompletten Ausleihservice konfigurieren
  • Berücksichtigen von Rüstzeiten: Administratoren geben die Zeitfenster vor, in denen beispielsweise Geräte gereinigt oder neu aufgeladen werden müssen, bevor sie wieder ausgegeben werden können.
  • Active Directory-Anbindung: Durch die Anbindung an den Verzeichnisdienst, können sich Nutzer einfach via Windows-Login in Reserva anmelden.
  • Offene REST-Schnittstelle: Importieren Sie Ihre Assets einfach und schnell aus einem bestehenden Inventarprogramm – Integrations-Benchmark ist Asset.Desk von FCS.

Start typing and press Enter to search

Der HEINZELMANN kann als Customer Service Desk eingesetzt werden, um Ihr Kundendienstteams bei der Verwaltung eingehender Serviceanfragen zu unterstützen. Dabei ist er der zentrale Ansprechpartner für den Kundenservice in Ihrem Unternehmen. Er unterstützt Ihr Serviceteam bei der Kommunikation mit den Interessengruppen Ihres Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um externe Kunden oder interne Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Terminbuchung

Hier steht ein Text zu Terminbuchung

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Studenten Helpdesk

Eingehende E-Mail Anfragen der Studierenden und die daraus folgenden Organisationsaufgaben können mit dem HEINZELMANN strukturiert abgearbeitet werden. Die CI der Hochschule kann kinderleicht angepasst werden. Zudem kann die Benutzeroberfläche den individuellen Wünschen angepasst werden.

Sie haben mehrere Hochschulstandorte, oder möchten ihn z.B. zusätzlich zu den den Prüfungsämter auch die Studierendenkanzlei oder die Raumverwaltung nutzen? Kein Problem der HEINZELMANN ist multimandantenfähig. Hierfür fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Ihre Studierenden können, Ihre Anfragen per Mail an die Zuständige Abteilung leiten. Sie können aber auch eine eigene Weboberfläche gestalten und so ihre Studenten Kontakt aufnehmen lassen.

Workflow-Management, unterschiedliche Schnittstellen, Knowledge Base, ISIS 12 Unterstützung, Reportingfunktion bildet der HEINZELMANN natürlich selbstverständlich ab.

Behandlungen

Hier steht ein Text zu Behandlungen

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Schwimmbad Management

Hier steht ein Text zu Schwimmbad Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

IT-Ticketsystem

Der HEINZELMANN auch ein ein klassischen Issue-Tracking-System
Dabei erfüllt der HEINZELMANN die klassischen Help-Desk-Funktionen:

• Erfassung von Störungen und Fehlern und Anfragen (beispielsweise durch E-Mail
Response Management Systeme)
• Verteilung und Zuordnung der Bearbeiter
• Überwachung der Bearbeitung und der Bearbeitungsdauer und -qualität
• Garantieren des Einhaltens interner Abläufe durch Zwangssteuerung über
Workflows
• Statistische Auswertung über das Ticketaufkommen
• Automatisches Generieren von Tickets durch Alarm-Systeme wie z. B. eine
Netzwerk-Überwachung
• Einhaltung von externen Service-Zusagen (Service Level Agreement)
• Systematisches Sammeln von Fragen und Antworten für FAQs

Der HEINZELMANN kann als Customer Service Desk eingesetzt werden, um Ihr Kundendienstteams bei der Verwaltung eingehender Serviceanfragen zu unterstützen. Dabei ist er der zentrale Ansprechpartner für den Kundenservice in Ihrem Unternehmen. Er unterstützt Ihr Serviceteam bei der Kommunikation mit den Interessengruppen Ihres Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um externe Kunden oder interne Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Bibliotheksverwaltung

Hier steht ein Text zu Bibliotheksverwaltung

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Werkstatt Management

Hier steht ein Text zu Werkstatt Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Bürgerlob

Ampel defekt? Baum versperrt wichtige Zufahrtstraße? Internetausfall in Siedlung AB?

Machen es Sie sich und Ihren Bürgern doch einfach.
Erstellen Sie doch ein eigenes Self Service Portal für Ihre Bürger.
Natürlich sind auch weitere Schnittstellen möglich, wie E-Mail Schnittstelle oder Call In Support.
Kanalisieren Sie die Tickets an den zuständigen Bearbeiter und sparen Sie so an Zeit und Geld.
Verfolgen Sie spezifische Tickets durch Merklisten / Knowlegde Base Einträge. Oder legen Sie ganz einfach Workflows für immer wiederkehrende Problemfälle ab. Und Gestalten Sie Ihre Tickets und Reports nach Ihren persönliche Anforderungen.

Facility Management

Hier steht ein Text zu Facility Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Sie möchten den
HEINZELMANN Service.Desk  kostenlos und risikofrei testen?

Sie können den HEINZELMANN jederzeit 20 Tage kostenlos testen.
Einfach registrieren und loslegen:

  Downloadbereich