HEINZELMANN

mit Asset.Desk

Vernetzen Sie Ihren Helpdesk mit Ihrer IT-Infrastruktur

HEINZELMANN in Kombination mit Asset.Desk

Asset.Desk und HEINZELMANN Service.Desk nutzen eine gemeinsame Datenbank. Durch eine Vernetzung Ihrer IT-Infrastruktur mit dem Helpdeks können die in Asset.Desk verwalteten Geräte als Referenz für HEINZELMANN-Tickets herangezogen werden.

Nutzen Sie die zusätzlichen Auswertungsmöglichkeiten

Auf der einen Seite lässt sich der erfasste Supportaufwand aus dem Helpdesk in das Asset.Desk-Gerätebuch übernehmen. Dadurch entstehen zusätzliche Auswertungsmöglichkeiten. Sie können z.B. detailliert auswerten, welches Gerät in welcher Abteilung die meisten Probleme verursacht hat. Auf der anderen Seite können Sie die durch den technischen Support entstandenen Kosten jederzeit verursachungsgerecht je Kostenstelle oder Abteilung nachvollziehen und ggf. intern oder extern verrechnen.

ITIL-konformes Configuration Management

Mitarbeiter- und Unternehmensstammdaten aus Asset.Desk bilden beim gemeinsamen Einsatz beides Lösungen die Basis für genzheitliches Configuration Management und Service Support nach ITIL.

Start typing and press Enter to search