Security.Desk 5.3 können Sie ab sofort in unserem Downloadbereich herunterladen.

Die neue Version 5.3 von Security.Desk bietet folgende neue Funktionen für mehr Sicherheit an Ihren Clients:

Neue Inventardaten

Pro Client werden jetzt auch die BIOS-Information sowie die Daten der logischen Laufwerke inklusive Kapazität (gesamt / belegt / frei) ausgelesen und angezeigt.

Verschlüsselte Festplatten

Die Daten der logischen Laufwerke der Clients werden zusammen mit dem “BitLocker”-Status ausgelesen. Damit sind Sie immer darüber informiert, welche Festplatten der Rechner in Ihrem Netzwerk mit BitLocker verschlüsselt sind und welche nicht – pro Endgerät oder im Bericht.

UEFI Secure Boot Enabled

Ab sofort erkennen Sie an der BIOS-Information in Security.Desk pro Gerät oder über einen Bericht, ob an diesen Clients “UEFI Secure Boot” aktiviert ist oder nicht. Dementsprechend können Sie handeln.

Des Weiteren ist unser Security Service lauffähig auf Clients mit aktiviertem UEFI Secure Boot in Windows 10. Der Security Service wurde deshalb extra dem von Microsoft geforderten Code-Signing unterzogen.

Invertierte Schwarze Liste Dateitypen

Bei der invertierten Schwarzen Liste Dateitypen, bei der Sie explizit einzelne Dateitypen zur Verwendung auf Speichermedien erlauben, z.B. docx-Dateien, werden von Ihnen angegebene Ausnahme-Dateien nun grundsätzlich immer zugelassen, auch wenn deren Dateityp eigentlich nicht freigegeben ist. So können Sie ab sofort alternativ zu Dateitypen auch ganz spezielle Dateien für die Verwendung freigeben.

Info-Box am Client für nicht erlaubte Mobilgeräte

Wenn am Client keine Erlaubnis für das Nutzen von Mobilgeräten wie Smartphones (z.B. iPhones) oder Tablets besteht und das Gerät auch nicht in der Weißen Liste ist, dann wird ab sofort beim Anstecken des Geräts eine Info-Box am Client angezeigt. Voraussetzung ist, dass „Info-Box am Client“ in den Einstellungen aktiviert ist. Der angezeigte Text entspricht jenem für verbotene Speichermedien.

Neue Berichte

Neu sind die Berichte zum BIOS und zu den verschlüsselten Festplatten (Logische Laufwerke).

Weitere Informationen zu Security.Desk finden Sie hier.

Viel Sicherheit mit Security.Desk 5.3 wünscht das FCS-Team.

Zurück zum Newsarchiv

Start typing and press Enter to search

Der HEINZELMANN kann als Customer Service Desk eingesetzt werden, um Ihr Kundendienstteams bei der Verwaltung eingehender Serviceanfragen zu unterstützen. Dabei ist er der zentrale Ansprechpartner für den Kundenservice in Ihrem Unternehmen. Er unterstützt Ihr Serviceteam bei der Kommunikation mit den Interessengruppen Ihres Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um externe Kunden oder interne Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Terminbuchung

Hier steht ein Text zu Terminbuchung

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Studenten Helpdesk

Eingehende E-Mail Anfragen der Studierenden und die daraus folgenden Organisationsaufgaben können mit dem HEINZELMANN strukturiert abgearbeitet werden. Die CI der Hochschule kann kinderleicht angepasst werden. Zudem kann die Benutzeroberfläche den individuellen Wünschen angepasst werden.

Sie haben mehrere Hochschulstandorte, oder möchten ihn z.B. zusätzlich zu den den Prüfungsämter auch die Studierendenkanzlei oder die Raumverwaltung nutzen? Kein Problem der HEINZELMANN ist multimandantenfähig. Hierfür fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Ihre Studierenden können, Ihre Anfragen per Mail an die Zuständige Abteilung leiten. Sie können aber auch eine eigene Weboberfläche gestalten und so ihre Studenten Kontakt aufnehmen lassen.

Workflow-Management, unterschiedliche Schnittstellen, Knowledge Base, ISIS 12 Unterstützung, Reportingfunktion bildet der HEINZELMANN natürlich selbstverständlich ab.

Behandlungen

Hier steht ein Text zu Behandlungen

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Schwimmbad Management

Hier steht ein Text zu Schwimmbad Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

IT-Ticketsystem

Der HEINZELMANN auch ein ein klassischen Issue-Tracking-System
Dabei erfüllt der HEINZELMANN die klassischen Help-Desk-Funktionen:

• Erfassung von Störungen und Fehlern und Anfragen (beispielsweise durch E-Mail
Response Management Systeme)
• Verteilung und Zuordnung der Bearbeiter
• Überwachung der Bearbeitung und der Bearbeitungsdauer und -qualität
• Garantieren des Einhaltens interner Abläufe durch Zwangssteuerung über
Workflows
• Statistische Auswertung über das Ticketaufkommen
• Automatisches Generieren von Tickets durch Alarm-Systeme wie z. B. eine
Netzwerk-Überwachung
• Einhaltung von externen Service-Zusagen (Service Level Agreement)
• Systematisches Sammeln von Fragen und Antworten für FAQs

Der HEINZELMANN kann als Customer Service Desk eingesetzt werden, um Ihr Kundendienstteams bei der Verwaltung eingehender Serviceanfragen zu unterstützen. Dabei ist er der zentrale Ansprechpartner für den Kundenservice in Ihrem Unternehmen. Er unterstützt Ihr Serviceteam bei der Kommunikation mit den Interessengruppen Ihres Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um externe Kunden oder interne Mitarbeiter innerhalb Ihres Unternehmens handelt.

Bibliotheksverwaltung

Hier steht ein Text zu Bibliotheksverwaltung

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Werkstatt Management

Hier steht ein Text zu Werkstatt Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Bürgerlob

Ampel defekt? Baum versperrt wichtige Zufahrtstraße? Internetausfall in Siedlung AB?

Machen es Sie sich und Ihren Bürgern doch einfach.
Erstellen Sie doch ein eigenes Self Service Portal für Ihre Bürger.
Natürlich sind auch weitere Schnittstellen möglich, wie E-Mail Schnittstelle oder Call In Support.
Kanalisieren Sie die Tickets an den zuständigen Bearbeiter und sparen Sie so an Zeit und Geld.
Verfolgen Sie spezifische Tickets durch Merklisten / Knowlegde Base Einträge. Oder legen Sie ganz einfach Workflows für immer wiederkehrende Problemfälle ab. Und Gestalten Sie Ihre Tickets und Reports nach Ihren persönliche Anforderungen.

Facility Management

Hier steht ein Text zu Facility Management

Lorem Ipsum Bla Bla
+49/911/810881-55 oder per
Mail an sschiwek@fair-computer.de

Sie möchten den
HEINZELMANN Service.Desk  kostenlos und risikofrei testen?

Sie können den HEINZELMANN jederzeit 20 Tage kostenlos testen.
Einfach registrieren und loslegen:

  Downloadbereich

TWENTY2X AnmeldungWebinar Workflow MGMT