Erweitern Sie unsere Softwareverteilung mit diesen Zusatzmodulen:

  • Active Directory Manager
    Mit dem Active Directory Manager lassen sich in der Managementkonsole von Install.Desk per Drag & Drop Softwarepakete (Jobs) mit Active Directory Gruppen verknüpfen und so pro Gruppe eine Basiskonfiguration definieren.
    Wird ein bestehender Rechner von einer Gruppe in eine andere verschoben, so startet Install.Desk automatisch genau diejenigen Jobs, die Sie mit den beteiligten Gruppen verknüpft haben und das Gerät erhält die für die Gruppe definierte Basiskonfiguration.

  • OS-Packager
    Mit dem OS-Packager können durch einen Setup-Manager schnell und einfach Betriebssystempakete inklusive Antwortdatei für Ihren Rollout erstellt werden. Einmal in Install.Desk erstellt, bleiben diese Betriebssystem-Pakete gespeichert, so dass es jederzeit möglich ist auf das einmal konfigurierte Setup zuzugreifen - ohne Einstellungen erneut definieren zu müssen.