LiveZilla Live Chat Software

CeBIT-Highlights 2015: Lassen Sie sich live von RFID verzaubern!

In diesem Jahr freuen wir uns ganz besonders auf die CeBIT in Hannover, die 2015 vom 16. bis 20. März stattfindet.



Denn nicht nur unser Stand H05 in Halle 3 glänzt mit einem neuen, moderneren Design. Auch die FCS Produktpalette bietet so viele Neuheiten wie nie zuvor!

Im Zentrum steht u.a. unser RFID-Labor, in dem wir die Wunderetiketten live auf der CeBIT vorstellen. Auch die neuen Versionen unserer Produkte Asset.Desk und HEINZELMANN haben es in sich. Aber lesen Sie selber:

  • Live auf der CeBIT - das FCS RFID-Labor
    Wir zeigen Ihnen live auf unserem Stand die faszinierenden Möglichkeiten von RFID- und NFC-Technologie im Bereich des IT Inventory- und Asset Managements. Die Speicher der RFID-Etiketten und NFC-Sticker können neben der Inventarnummer viele weitere Daten, wie z.B. Model, Seriennummer, Kaufdatum, Garantieablauf oder Lieferant, aufnehmen. Die Funk-Etiketten melden sich automatisch beim RFID-Leser, sobald man in ihre Nähe kommt. Das führt zu Zeitersparnis bei der Inventur und Mehrwert im täglichen IT-Betrieb. Zum Lesen von NFC-Stickern genügt sogar Ihr Smartphone, ganz ohne weitere Lesegeräte! Gerne beraten wir Sie individuell zum idealen Einsatz von RFID und NFC in Ihrem Unternehmen. Mit Asset.Desk Mobile+ kombinieren Sie mobile Anwendungen mit modernster Technologie!

  • Mobile ITAM World = Asset.Desk
    Die Version 2.0 der App Asset.Desk Mobile+ besticht neben der Unterstützung von RFID- und NFC-Scan durch neue IT-Asset-Management-Prozesse. Jetzt lassen sich Ihre Assets z.B. auch direkt vor Ort über das Smartphone oder Tablet entsorgen.
    Der Asset.Desk Manager bietet mit der neuen „Mobile Device View (MDV)“ einen vollumfänglichen Überblick über die im Unternehmen eingesetzten mobilen Geräte. Die registrierten Mobiltelefone – firmeneigene oder auch private - melden sich automatisch mit ihren Hard- und Softwaredaten am Asset.Desk Server. Durch gezielte Auswertungen und Sichten sowie detaillierte Gerätedaten bleiben Sie jederzeit bestens über Zustand und Verwendung der mobilen Geräte in Ihrem Unternehmen informiert.

  • Zentraler Online-Service für den Asset.Desk-Softwarekatalog
    Mit einem zentralen Softwarekatalog bietet FCS ab sofort immer aktuell die wesentlichen, lizenzpflichtigen Katalogprodukte zum Online-Abruf über Asset.Desk an, darunter z.B. die Office-Familie von Microsoft. Und so funktioniert es: Ihre Asset.Desk-Installation verbindet sich über einen Webservice mit unserem zentralen Katalogserver und erhält darüber den aktuellen Stand des Softwarekatalogs inklusive der Erkennungsregeln. Die aufwendige, manuelle Pflege des Software-Katalogs entfällt für Nutzer dieses Services – wir pflegen für Sie zentral! Sie können sich so auf die eigentlichen Aufgaben Ihres Lizenzmanagements konzentrieren.

  • Der HEINZELMANN wird vier!
    Unser Helpdesk HEINZELMANN geht 2015 in die vierte Versionsrunde!
    Als eines der Highlights stellen wir live das neue Modul TAPI vor, welches durch die Anbindung des Helpdesks an Ihre Telefonanlage einen enormen Effizienzgewinn verspricht! Ihre Supporter erkennen sofort, welcher Kontakt am Telefon ist und welche Tickets für diesen oder seine Organisation offen sind. Sie können sodann nur mit einem Klick ein neues Ticket für ihn erstellen oder bereits vorhandene Tickets bearbeiten.

  • Effizienter voran bei der Softwareverteilung!
    Versorgen Sie PCs zukünftig mit Softwarekonfigurationen, die Sie auf Basis von Active-Directory-Gruppen definieren. Auf diese Weise verbinden Sie die Softwareverteilung mit dem Active Directory und standardisieren Ihre IT-Infrastruktur. Das spart viel Zeit und Geld!


Natürlich haben wir alle unsere Produkte in vollem Umfang mit an Bord. Lassen Sie sich zu den Themen IT Asset Management, Inventarisierung, Lizenzmanagement, Softwareverteilung, IT Dokumentation, Lifecycle Management, Service Management, User Helpdesk und USB- bzw. Endpoint Security von uns beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Damit wir uns genügend Zeit für Sie nehmen können, bitten wir Sie vorab einen Termin mit uns zu vereinbaren. Gerne übersenden wir Ihnen und Ihren Kollegen auch CeBIT-Tageskarten.